Zutrittseinschränkungen zu unseren Jugendspielen

Liebe Eltern unser­er Kick­erin­nen und Kick­er, liebe Gästezuschauer, liebe Gästeteams,

ab sofort gel­ten bei unseren Spie­len aller Jugend­mannschaften (unab­hängig welch­er Spielort für das Heim­spiel ange­set­zt ist) folgendes :

3G — Regel

Wer also geimpft ist (Nach­weis durch Impf­pass oder dig­i­talem Zer­ti­fikat), gene­sen ist (Nach­weis durch Bescheini­ung) oder getestet ist hat natür­lich zu allen Spie­len Zutritt.
Kinder unter 12 Jahren brauchen keine Nach­weise erbrin­gen! Schü­lerin­nen und Schüler, die sowieso in der Schule getestet wer­den, eben­falls nicht!

  1. Am Spielt­ag ist ein aktuelles und vor allem neg­a­tives Schnell­testergeb­nis eines Testzen­trums, das nicht älter als 24 Stun­den ist, auf Ver­lan­gen vorzuweisen sofern kein Impf­nach­weis bzw Gene­se­nen­nach­weis vor­legt wer­den kann!
    Ein Iden­tität­snach­weis mit Licht­bild ist eben­falls erforder­lich!
    Kein Ein­lass ohne neg­a­tiv­en Schnell­test und Identitätsnachweis!

Es gilt weit­er­hin : Abstand hal­ten und FFP2- bzw. medi­zis­che Maske im Bere­ich der Verkauf­sstände an den einzel­nen Sport­plätzen. Das Tra­gen ein­er Maske ist im San­itär­bere­ich eben­falls verpflichtend!