Jecke Fußballer der JSG

Schule, Karneval, Fußball.
Diesen “Dreikampf” muss man erst­mal schaf­fen.

In der jet­zi­gen Ses­sion sind unsere Joeli­na (E2) und unser Elias (D2) das aktuelle Kinder­prinzen­paar.

Wir wün­schen den bei­den jecke Wochen im Wied­tal, freuen uns aber natür­lich auch wenn bei­de wieder für ihre Teams vor das runde Led­er treten kön­nen.

Los geht´s -> KG Brave Jonge

Ob auf’m Rasen oder in der Hall, Fußball spie­len wir über­all.”

Prinzessin Joeli­na I.
als Stürmerin auf’m Rasen schnell,
und spielt Tis­chten­nis beim VfL
Prinz Elias II.
vom Dribbel­sport bekan­nt,
und zu jed­er­mann stets sehr char­mant

 

 

 

Tore, Regen und gute Laune

So darf man sich dur­chaus das erste Spiel des Jahres auf Kun­strasen vorstellen.

Heute hat­ten bei­de E-Jugend-Teams ihren ersten Test auf heimis­chem Platz in Roßbach. Die E1 siegte sou­verän 15:0 gegen die E1 des SSV Weyer­busch, die etwas ersatzgeschwächt ange­treten waren — die E2 siegte mit 3:0 gegen die E2 des SSV Weyer­busch. Da auch unsere E2 ersatzgeschwächt war spiel­ten Valentin und Flo­ri­an aus der F-Jugend mit und macht­en ihren Job eben­so toll wie Fußball­neul­ing Niklas.

Die Tore vor rund 40 Zuschauern für die E2 erziel­ten Luca (2x) und Alex. Let­zter­er war heute “gezwun­gen” ein Tor zu erzie­len, denn sein Brud­er Flo­ri­an war, wie eben erwäh­nt, mit von der Par­tie — und man weiß das es bei Brüdern manch­es­mal rauh zur Sache gehen kann.

Ein kurzweiliger Samstag

Ein kurzweiliger Sam­stag ste­ht den Kindern bei­der E-Jugend-Teams bevor.

Am Sam­stag mit­tag ist die E-Jugend des SSV Weyer­busch zu Gast auf dem Kun­strasen in Roßbach — bei­de Teams aus dem Wied­tal spie­len gegen 2 Teams der Kinder aus dem Kreis Altenkirchen.

Die E1 spielt somit gegen die E1 des SSV und die E2 gegen die E2 des SSV.

Für das leib­liche Wohl zu fam­i­lien­fre­undlichen Preisen ist natür­lich gesorgt — zudem haben unsere Kick­er es gerne wenn auch andere Zuschauer wie “nur” die Eltern und Großel­tern zuschauen.

Anstoß bei­der Par­tien ist um 12:30 Uhr — Park­möglichkeit­en sind natür­lich am Sport­platz in Roßbach zahlre­ich vorhan­den.

Die Kinder freuen sich auf Euren Besuch!

Fleißiger Helfer gesucht

Das Webteam sucht fleißige, ehre­namtliche Helfer für die Web­seite und den Social Media-Auftritt.

Du arbeitest vielle­icht 30 bis 60 Minuten je Woche an der Web­seite, soll­test über etwas Ahnung in Word­Press ver­fü­gen, Dich mit Social Media ausken­nen und eigene Ideen haben.

Natür­lich sollte Dich der Fußball inter­essieren und Du soll­test möglichst aus der Region kom­men.

Mehr Infos bei Jörn Janssen -> Kon­takt

Kostenloser Bundesligafußball

 Lust auf paar Euros nebenbei? Kostenlos Bundesliga schauen?

Schied­srichter zu sein ist eine Auf­gabe, die jun­gen Men­schen Gele­gen­heit gibt, ihre Stärken zu entwick­eln. Sie ler­nen sich durchzuset­zen. Sie sam­meln Erfahrun­gen im Umgang mit Men­schen. Schied­srichter zu sein stärkt die Entwick­lung der Per­sön­lichkeit“ © DFB

Neben ein­er Aufwand­sentschädi­gung für jedes von Dir geleit­ete Spiel hast Du die Möglichkeit, kosten­los alle Spiele des DFB live im Sta­dion zu schauen – gilt auch für die Bun­desli­ga und zweite Liga.

Die Kosten für die Aus­bil­dung zum Schied­srichter übernehmen wir als Vere­in für Dich!

Wenn Du Lust hast – melde Dich bei uns!

Kon­takt über Jörn Janssen, stel­lv. Jugendleit­er — er leit­et Deine Anfrage gerne weit­er!