Das JSG — Weekend

Los geht´s in ein neues, fußbal­lerisches Woch­enende in Rei­hen der JSG :

Sam­stag, 13. April
11:00 Uhr — F-Junioren — Nieder­bre­it­bach
JSGFV Rot-Weiß Erpel

13:00 Uhr — E-Junioren — Her­schbach
SG Her­schbach-Schenkel­berg — JSG

14:00 Uhr — D-Junioren — Wald­bre­it­bach
JSG D2JSG Nieder­bieber II

15:15 Uhr — C-Junioren — Roßbach
JSGSV Marien­rach­dorf

17:00 Uhr — A-Junioren — Meudt (Ww.)
JSG Her­schbach — JSG

Mon­tag, 15. April
17:30 Uhr — D-Junioren — Engers
FV Engers IIJSG D1

Massig Tore am JSG-Wochenende

Eine riesige Menge an Toren fie­len bei den Spie­len unseres Nach­wuch­ses.

Die A-Junioren ver­loren im, nach Ver­scheid ver­legten, Lokalder­by gegen die JSG Laubachtal/Rengsdorf mit 1:4. Die Wiedtal­kick­er sind durch die Nieder­lage lei­der auf den vor­let­zten Tabel­len­platz der Bezirk­sli­ga abgerutscht. Bleibt zu hof­fen, dass es kom­menden Fre­itag in Wis­sen an der Sieg etwas bess­er läuft.

Die C-Junioren haben die unnötige Klatsche der Vor­woche vergessen gemacht. Mit einem starken 10:2 gegen die JK Hor­ressen II siegte das Team von Coach Andreas Sedat vor heimis­chem Pub­likum. Diese sahen 6 Tore von Tiz­ian, 3 von Joshua und 1 von Dominic.

Die D1 des Train­er­du­os Stoffels/Janssen, dies­mal ohne Janssen der beru­flich ver­hin­dert war, startete ver­gan­gene Woche bere­its die Aufhol­jagd auf das Führungs­duo (18:0 gegen Ober­bieber II) in der Tabelle. Dies­mal kon­nte man 20:3 gegen den völ­lig über­forderte JSG Buch­holz II gewin­nen.

Unsere D2, geplagt vom Ver­let­zungspech, reiste mit nur 8 Mann nach Urbach zum Spiel gegen die JSG Pud­er­bach. Während der Par­tie ver­let­zte sich auch noch Adri­an, der danach im Kranken­haus behan­delt wer­den musste. Völ­lig von der Rolle ver­loren die Kick­er von der Wied mit 3:13. An dieser Stelle Gute Besserung Adri­an!!

Die E-Jugend starteten gegen den Angst­geg­n­er, TuS Asbach, mit einem guten 8:2 in die Rück­runde. 25 Zuschauer sahen tem­por­e­ichen Fußball auf bei­den Seit­en und sagen­hafte 4 Tore von Elias in der 2. Hal­bzeit.

Wohnraum gesucht!

Für eine 6 köp­fige Fam­i­lie suchen wir eine Wohnung/Haus im Kreis Neuwied, vorzugsweise im Wied­tal.

Der Papa ist vol­lzeit beruf­stätig, die Mama Haus­frau.

3 Kinder gehen zur Schule (Gym­na­si­um, Realschule und Grund­schule) und das Nesthäkchen in die Kita.

Die bei­den Jungs spie­len bei der JSG Fußball, der Rest der Fam­i­lie ist eben­falls sport­begeis­tert.

Wir ken­nen die Fam­i­lie als ruhig und zuver­läs­sig.

Wir nehmen ser­iöse Anfra­gen bzw. Ange­bote an und leit­en diese weit­er.

Bitte per E-Mail an jj@jsg-wiedtal.de