Offline

Sports­fre­unde!

Wir schal­ten bald unsere Web­seite ab und sind dann nur via FACEBOOK und INSTAGRAM erre­ich­bar.

FACEBOOK haben wir schon jet­zt 😉

Sehen wir uns da auch wieder???

 

Kreispokalsieger 2020

Unsere D‑Junioren haben soeben beim Finale des Fut­sal-Kreis­pokal den Turnier­sieg erspielt.

Mit einem 5:4 im 6‑Meter — Schießen im Finale gegen die Eis­bach­taler Sport­fre­unde siegten unsere Kinder.

Als klar­er Außen­seit­er ins Turnier ges­tartet siegte man gegen den FV Engers 07 e.V. und gegen Spvgg EGC Wirges // U‑Teams und ver­lor gegen die D1. In der Zwis­chen­runde schal­tete man den SV Rengs­dorf 1926 e.V. mit 5:4 im 6 — Meter — Schießen aus.

Ganz großes Kino — am 15. Feb­ru­ar darf man im Rhein­land­pokal­fi­nale in Montabaur nun gegen weit­ere große Geg­n­er als Außen­seit­er antreten.

Schiedsrichter gesucht!

Wir suchen Nach­wuch­spfeifen 🙂

Ein­er unser­er Stam­mvere­ine, die SG Wied­tal Nieder­bre­it­bach e. V., sucht Dich!

Du bist team­fähig?
Du kannst cool bleiben?
Du kannst Kon­flik­te lösen?
Du weißt, wo es lang geht?

Dann mach jet­zt mit und werde Schied­srichter! Du ver­di­enst Dir ein paar € neben­bei, bekommst Fahrkosten, die Vere­ine stellen Dir Deine Aus­rüs­tung, Du bekommst die Anwärter­aus­bil­dung bezahlt. Dein Schied­srichter-Ausweis berechtigt zum freien Ein­tritt für alle Spiele des Deutschen-Fußball-Bun­des, dies gilt mit kleinen Ein­schränkun­gen auch für die Bun­desli­ga sowie die zweite Bun­desli­ga.

Lust?

Melde Dich bei uns :

SG Wied­tal Nieder­bre­it­bach — jj@jsg-wiedtal.de

1. Turnier in Waldbreitbach beendet

Das 1. Turnier von 5 in Wald­bre­it­bach ist been­det.

Trotz der weni­gen Zuschauer­plätze hat­ten die Kinder aller angereis­ten F‑Junioren — Teams Spaß. Unsere JSG kon­nte in 5 Spie­len sat­te 5 Siege ein­fahren — her­zlichen Glück­wun­sch an dieser Stelle ans Train­erteam Nor­bert Bun­garten / Tim Hen­schel.

Unsere D‑Junioren sind am kom­menden Son­ntag auch erst­mals in der Hal­len­runde aktiv. Im Rhein-Wied-Gym­na­si­um wer­den die Kick­er ab 13:45 Uhr am Ball sein — vorher allerd­ings, am Don­ner­stag um 18:30 Uhr, erwartet man zum Nach­hol­spiel (draußen) die TuS Montabaur. Gespielt wird in Roßbach.